HANNOVER MESSE 2018 – EIN RÜCKBLICK

Im Nachgang zur Hannover Messe 2018 zieht die Software Factory GmbH folgendes Fazit: In den von uns geführten Gesprächen hat sich bestätigt, dass in der klassischen Industrie ein Gezeitenwechsel ansteht. Die Fertigung der Zukunft ist ohne Big Data, Künstliche Intelligenz und Cognitive Computing nicht mehr denkbar. Digitalisierung und Vernetzung sind treibende Faktoren, die der Maschinenbau fokussiert. Insbesondere KMUs zeigten zu IoT ein verstärktes Interesse, wesentlich mehr als noch im Vorjahr. Besonders die Transparenz in der Produktion scheint bei unseren Kontakten eine Businessneed zu sein. Auch Systems Engineering und Modelbased Engineering waren eindeutig Schwerpunktthemen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch einen Klick auf "OK", stimmen Sie dem zu. Ok Datenschutzerklärung