Am 14. Februar 2019 fand einen Tag vor der Münchener Sicherheitskonferenz die 5. Münchener Cyber Sicherheitskonferenz in München im Hotel „Bayerischer Hof“ statt. Unsere Geschäftsführer Thomas Trägler und Dr. Andreas Gallasch waren auch dieses Jahr unter den geladenen Gästen.

Rund 200 internationale Gäste aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Wissenschaft diskutierten unter dem Titel „Security Meltdown – paradigm shift needed?“.

Weltweit nehmen die Cyberangriffe und Cyberkriminalität zu. Diese führen zu sehr hohen Schäden und gefährden die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft immer mehr. Dafür wurden neue Cybersicherheitspraktiken und Sicherheitsstrategien ausgetauscht.

Rede von Julian King

Weitere Eindrücke finden Sie hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch einen Klick auf "OK", stimmen Sie dem zu. Ok Datenschutzerklärung