Werkstudent – Ressourceneffizienz und Additive Manufacturing (m/w/d)

Arbeitsbeginn

01.06.2022

Arbeitszeit

Teilzeit bis 20 Std.

Vertragsart

unbefristet

Unternehmen

Software Factory GmbH

Standort

85748 Garching bei München

Veröffentlichung

05.05.2022

Dein Job

  • Du entwickelst Low Code Applikationen mit Hilfe der marktführenden IIoT-Plattform PTC ThingWorx.
  • Du erarbeitest Cloud-Lösungen und stellst Cloud-Dienste für Additive Manufacturing bereit.
  • Du organisierst Termine mit externen Projektpartnern und nimmst als Vertreter der Software Factory daran teil.
  • Du dokumentierst die Ergebnisse und organisierst den Wissenstransfer ins Team.

Dein Projekt

Deine Tätigkeit erfolgt in Zusammenhang mit einem unserer innovativen Forschungsprojekte, in dem eine Prozesskette bestehend aus additiven und spanenden Fertigungsverfahren zur ressourceneffizienten Herstellung von großvolumigen Luftfahrtstrukturkomponenten aus Titanlegierungen entwickelt wird.
Mit dem Ziel eine Prozesskette zur ressourcenschonenden Fertigung zu entwickeln und umzusetzen, soll eine lichtbogenbasierte additive Fertigung von Rohkonturen den Zerspanungsgrad reduzieren. Somit soll der derzeitige Werkstoffeinsatz um 90% verringert werden.

Dein Gewinn

  • Flexible Arbeitszeiten bis 20 Stunden pro Woche mit Option auf Mobile Office – damit Dein Job gut zum Studium passt!
  • Option auf Durchführung von Abschlussarbeiten und Festanstellung nach dem Studium – plane Deine Zukunft mit uns!
  • Starkes und offenes Team – das bunte WIR ist uns wichtig!
  • Aktiv mitarbeitende und unterstützende CEO´s – gute Zusammenarbeit hat höchste Priorität!
  • Viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung – mache Software Factory zu Deinem Unternehmen!
  • Freiraum für persönliche und berufliche Entwicklung – wir schauen gemeinsam wohin es geht!
  • Modernes, großzügiges Büro mit toller Dachterrasse und Strandkorb – Fühl Dich wohl bei uns!
  • Regelmäßige Events – hier grillt der Chef fürs Team!
  • Viele, attraktive Benefits – kostenlose Getränke, Essensvergünstigung, Fitness, kostenfreies Parken u.v.m.

Dein Know-how

  • Vorzugsweise bist Du im Studiengang Wirtschaftsinformatik, Informatik, Maschinenbau oder einem vergleichbaren Studiengang immatrikuliert.
  • Du bist interessiert an den Themen Additive Manufacturing und Produktion und besitzt eine hohe IT-Affinität.
  • Idealerweise besitzt Du Kenntnisse über die Programmiersprachen Java und JavaScript.
  • Du arbeitest gerne eigenverantwortlich, bist ein Organisationstalent und verfügst über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

Du hast Lust, Teil unseres Teams zu werden? Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung! 

Deine Ansprechpartnerin

Katharina Klotz
Human Resources
Parkring 57 – 59
D-85748 Garching b. München
Telefon: 089 – 323501 – 17
jobs@sf.com
www.sf.com

Download

Lade Dir hier das Stellenangebot zu Werkstudent – Ressourceneffizienz und Additive Manufacturing (m/w/d) als PDF herunter!