Machen Sie Ihre Produktion fit für die Zukunft!

Der Weg von Produkten von den ersten Konzepten bis zur Produktion muss im heutigen internationalen Wettbewerb immer schneller und kostengünstiger ablaufen. Aus diesem Grund setzen immer mehr Profis in der Fertigungsindustrie auf das Verfahren der modellbasierten Systementwicklung (Model Based Systems Engineering/MBSE) um Maschinenbau, Elektrotechnik und Softwareentwicklung zusammenzuführen und profitieren damit von zahlreichen Vorteilen wie etwa:

  • Verbesserung der Produktqualität
  • Verkürzung der Time-to-Market
  • Vermeidung von Nacharbeit und Umkonstruktion
  • Senkung der Produktentwicklungskosten insgesamt
  • Steigerung der Effizienz bei der Softwareentwicklung

Sind Sie auch auf der Suche nach einer Möglichkeit, Ihre Systementwicklung effizienter und kostengünstiger zu gestalten? Dann testen Sie jetzt Model Based Systems Engineering 30 Tage lang mit einer kostenfreien Evaluierungsversion in Ihren eigenen Projekten!

Laden Sie sich hier mit wenigen Klicks die Testversion, bereitgestellt von Software Factory und PTC, herunter!

Haben Sie Fragen? Unsere Ansprechpartnerin Karina Bayerle steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung!

Ihr Kontakt:

Karina Bayerle: +49 (0) 89 323 501 51    bayerle@sf.com

zurück zur vorherigen Seite