SICHERHEITSNETZWERK MÜNCHEN

17. Mai 2017

Garching

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017 traf sich der Arbeitskreis Sichere Industrie 4.0 des Sicherheitsnetzwerks München zum 19.Mal. Die Veranstaltung fand unter der Leitung unseres Geschäftsführers Thomas Trägler in den Räumen der Software Factory statt.

Das „Sicherheitsnetzwerk München“ ist seit 1. Oktober 2012 vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie damit beauftragt, das Netzwerk zwischen den in Bayern und besonders München ansässigen Firmen aus den Bereichen IT-Sicherheit und der Forschung  zu erweitern und zu intensivieren. Zu den Aktivitäten des Sicherheitsnetzwerks zählen der Wissensaustausch zwischen den verschiedenen Mitgliedern etwa durch Arbeitskreise, diverse Messen und Kongresse wie die Munich Cyber Security Conference, die im Umfeld der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) stattfindet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch einen Klick auf "OK", stimmen Sie dem zu. Ok Datenschutzerklärung