SF BRIDGE für PTC Windchill RV&S und ThingWorx

Integration zwischen ThingWorx und Windchill RV&S

SF-Bridge ist Basis für die Entwicklung eigener ThingWorx-Apps, ohne dabei auf die Verwendung von Navigate und die Versionsabhängigkeiten des Windchill RV&S Connectors angewiesen zu sein. Diese Erweiterung ist verwendbar für viele ThingWorx-Apps, die auf Windchill RV&S zugreifen sollen.

Erweiterung für SF Windchill RV&S & PTC ThingWorx

Der Windchill RV&S verbindet Systeme und Software-Artefakte, einschließlich Anforderungen, Modellen, Codes und Tests. Er gewährleistet dadurch umfassende Verfolgbarkeit während des gesamten Softwarelebenszyklus.
Mit der Erweiterung SF Bridge für PTC Windchill RV&S und ThingWorx wird Softwareentwicklern die Entwicklung eigener ThingWorx-Apps ermöglicht.

Die einzige Voraussetzung zur Nutzung von SF-Bridge ist eine aktuelle Version der MKS API.

Nutzen Sie Ihre vielseitigen Möglichkeiten!

  • Verwendbar für beliebig viele ThingWorx Apps, die auf Windchill RV&S zugreifen sollen
  • Generisches, konfigurierbares Mapping von ILM Typen, Feldern, Datentypen und Workflows
  • Verwendung der ThingWorx Java-API und der Windchill RV&S Java-API (MKS API)
  • Bereitstellen der Windchill RV&S-API für Anwendungen auf Basis von ThingWorx
  • Bereitstellen des Windchill RV&S CLIs für ThingWorx
  • Bereitstellen der Ergebnisse in Infotables und JSON-Strukturen
SF Bridge für Windchill RV&S und ThingWorx

Durch die Integration zwischen ThingWorx und Windchill RV&S ergeben sich für Ihr Unternehmen folgende Vorteile:

  • Entwicklung unabhängig von ThingWorx – als auch PTC Windchill RV&S Versionen
  • Als ThingWorx-Extension verfügbar, daher einfach zu importieren
  • Verwendung ohne Programmierung möglich, nur Konfiguration erforderlich

Download

Laden Sie hier den Flyer zu SF BRIDGE ganz bequem herunter.

Kontakt

Möchten Sie noch mehr Informationen zu SF BRIDGE erhalten? Unsere Experten beantworten gerne Ihre Fragen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch einen Klick auf "OK", stimmen Sie dem zu. Ok Datenschutzerklärung