SF AGILE für Windchill

SF AGILE – Agiles Arbeiten mit PTC Windchill RV&S

SF AGILE für PTC RV&S unterstützt agile Methoden wie SCRUM und Kanban auf Basis von Windchill RV&S (ehemals PTC Integrity Lifecycle Manager). Es nutzt dabei die Funktionalität der bestehenden Agile Solution in Verbindung mit einer modernen, webbasierten Oberfläche.

Windchill RV&S (ehemals Integrity Lifecycle Manager)

Windchill RV&S verbindet Systeme und Software-Artefakte, einschließlich der Anforderungen, Modelle, Code und Tests, und gewährleistet dadurch umfassende Verfolgbarkeit während des gesamten Softwarelebenszyklus. Teams können Produkt- und Systemanforderungen verwalten, Closed-Loop-Produktvalidierung aktivieren und globale Software-Entwicklung beschleunigen.

Windchill Requirements Connector

Der Windchill Requirements Connector sorgt für den Austausch von Anforderungen zwischen unterschiedlichen Werkzeugen und Versionen mithilfe von Datensynchronisation. Sein Einsatz reduziert die Kosten der parallelen Produktentwicklung, da aufwendige nachträgliche Korrekturen aufgrund veralteter Anforderungen entfallen.

 Windchill Global Software Development

Funktionen und Vorteile

  • Entwicklung qualitativ hochwertiger, innovativer Software bei geringem Risiko
  • Unterstützung von Anforderungsmanagement und Validierung
  • Verwaltung von Prozessen und Workflows
  • Änderungs- und Releasemanagement
  • Berichterstattung, Risiko- und Compliancemanagement
  • Als Teil der Windchill RV&S Produktfamilie wird dieses Produkt als Subscription angeboten.

Optimieren Sie Compliance für regulierte sicherheitskritische Softwareentwicklung, passen Sie Prozesse an Ihre speziellen Bedürfnisse an und gewinnen Sie Einblicke in Echzeit in den Entwicklungsstatus Ihrer Software!

 Requirements Management & Validation

Die PTC-Lösung für Anforderungsmanagement und Validation unterstützt Unternehmen bei folgenden Themen:

  • Schutz strategischer Assets durch einen durchgängigen Prüfpfad, der alle Weiterentwicklungen, Verzweigungen und Änderungen von Anforderungen abbildet    
  • Verkürzen der Entwicklungszeit durch die Nutzung von Anforderungsgruppen und die Durchführung paralleler Entwicklungsszenarien    
  • Verbesserung der Produktqualität durch Testmanagement und Überprüfung der Ergebnisse anhand der Anforderungen     
  • Fördern Sie sichere Zusammenarbeit ganzer Teams durch umfassendes Change Management mit fortschrittlicher Versionierung und Baseline    
  • Reduzieren Sie die Kosten für die Einhaltung von Industrie- und Standardvorschriften    
  • Austausch großer Mengen umfassender Anforderungsinformationen über verschiedene Programme und unter Partnern, Lieferanten und Kunden    
  • Einfache Bestimmung der Auswirkungen vorgeschlagener Änderungen

SF Bridge für PTC Windchill RV&S und ThingWorx

Integration zwischen ThingWorx und Windchill RV&S

SF-Bridge ist Basis für die Entwicklung eigener ThingWorx-Apps, ohne dabei auf die Verwendung von Navigate und die Versionsabhängigkeiten des PTC Windchill RV&S Connectors angewiesen zu sein. Diese Erweiterung ist verwendbar für viele ThingWorx-Apps, die auf Integrity Lifecycle Manager zugreifen sollen.

Download

Laden Sie hier den Flyer zu Windchill RV&S ganz bequem herunter

Diese Seite verwendet Cookies. Durch einen Klick auf "OK", stimmen Sie dem zu. Ok Datenschutzerklärung